Solutions durchsuchen Webseite durchsuchen

EDUC8 Suche
Filtern Sie die Solutions durch Anwhlen eines der Symbole hier.

Mobile Monday: Mobile Education

Diskussionsrunde zu Einsatzmöglichkeiten mobiler Technologien im Unterricht Mobile Education war das Thema des 19. "Mobile Monday", der am 7. Oktober im Naturhistorischen Museum Wien stattfand.

Mobile Monday (MoMo) ist eine globale Community mobiler Visionäre. Die regelmäßig stattfindenden Netzwerk-Veranstaltung dienen dem Wissensaustausch von Experten innerhalb der Branche.

Mit dem Thema "Mobile Education" sollten diesmal die Vor- und Nachteile, Einsatzmöglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven für den Einsatz mobiler Technologien in Unterricht und Bildung diskutiert werden. Als Panelisten nahmen Matteo Anthony Kramer (Schüler), Mag. Erich Herber (Donau-Universität-Krems), Oliver Nussbaum (Managing Director IMC Österreich GmbH), Mag. Christian Schrack (bm:ukk) und Barbara Zuliani (Lehrerin) an der Veranstaltung teil. Rund 100 Besucher hörten die Diskussionsrunde.

Ergebnis der Diskussion: Die Frage lautet nicht "ob", sondern "wie". Richtig eingesetzt schaffen mobile Technologien Möglichkeiten, neues Wissen spielerisch zu konstruieren. Bei BMW beispielsweise setzt man im Bereich der Lehrlingsausbildung auf handlungsorientiertes Lernen mit Augmented Reality. Das Mobile Education vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet und die Motivation der SchülerInnen steigert, zeigt ein Blog, den Barbara Zuliani mit ihren Schülern eingerichtet hat. Über 2.000 Kommentare wurden dort veröffentlicht, die gleiche Menge an Hausaufgaben wäre nicht so leicht akzeptiert worden.

Abgesehen davon, dass Computer und Smartphones im Großteil der Berufsfelder nicht mehr wegzudenken sind, sind sie auch in der Schule effektive Arbeitsgeräte, die den Unterricht abwechslungsreicher und interessanter machen. Ein weiterer positiver Nebeneffekt für Lehrende ist dabei, dass weniger Unterlagen kopiert werden müssen.

Mobile Monday Austria wird ehrenamtlich von dreizehn Experten aus der Branche organisiert. Finanziell ermöglicht wird die Netzwerk-Veranstaltung von BlackBerry.

Der nächste Mobile Monday findet am 25.11.2013 statt. Mehr dazu auf www.mobilemonday.at


ÄHNLICHE ARTIKEL



Smartphone als Erfolgsfaktor

Der Umgang mit Smartphones ist für Kinder, die heute damit aufwachsen, schon selbstverständlich. Auch im Unterricht wird man in Zukunft nicht mehr daran vorbeikommen, die Smartphones sinnvoll einzusetzen.

Weiterlesen

Unterricht, der inspiriert

Die SMART amp Collaborative Learning Software ist ab April 2014 erhältlich und bringt Lehrer, Schüler, Schülergeräte und Lernumgebungen auf nie dagewesene Weise zusammen.

Weiterlesen

Kooperationen

EDUC8 hat mittlerweile eine ganze Reihe von Kooperationspartnern, denen auch das Thema Bildung ein ebenso großes Anliegen ist.

Weiterlesen