Solutions durchsuchen Webseite durchsuchen

EDUC8 Suche
Filtern Sie die Solutions durch Anwhlen eines der Symbole hier.

Wasser & Nachhaltigkeit

Erst vor einigen Monaten gab es einen europaweiten Aufschrei, als die EU die Wasserversorgung privatisieren wollte.

Doch letztlich musste sich die EU Kommission dem Protest und der Bürgerinitiative von mehr als 1,5 Millionen Bürgern aus 7 EU-Staaten beugen und die umstrittene Zwangs-Privatisierung des Trinkwassers verwerfen.

Dies war ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um weiterhin freien Zugang zu Wasser zu gewährleisten. Allerdings fällt auch auf, dass schon kurz nach dem Sieg der Initiative kaum mehr darüber nachgedacht wird, wie wichtig Wasser und der gesicherte Zugang dazu nicht nur in Europa, sondern weltweit und nicht nur im Hier und Jetzt, sondern auch für künftige Generationen ist. Wir Europäer haben unser Wasser verteidigt, und damit ist es auch schon wieder erledigt. Oder doch nicht?

Dabei verdanken wir dem Wasser unsere Existenz und unser Überleben, schließlich ist es eine elementare Voraussetzung für das Leben auf der Erde, bedeckt 71% der Erdoberfläche und es ist auch unser wichtigstes Lebensmittel. Wie unabkömmlich Wasser für uns ist, wird deutlich, wenn man sich veranschaulicht, dass der menschliche Körper zu 60% aus Wasser besteht und schon ein Wasserverlust von 10% zu erheblichen Störungen unseres Organismus führt. Ein Verlust von 20% bedeutet sogar den Tod.


ÄHNLICHE ARTIKEL



PISA zeigt schlechte PC-Kenntnisse

Ein Viertel der Österreicher kann nicht mit Computern umgehen, zeigt die PIAAC-Studie der OECD.

Weiterlesen

BETT-Messe feiert 30. Geburtstag

Vor etwas mehr als einem Monat ging die British Educational Training and Technology Show 2014 (BETTshow) zu Ende.

Weiterlesen

Kooperationen

EDUC8 hat mittlerweile eine ganze Reihe von Kooperationspartnern, denen auch das Thema Bildung ein ebenso großes Anliegen ist.

Weiterlesen